Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Ollimausi (Töchterchen)
   Ladymausis Blog <3
   Hundiiiis Blog <3

http://myblog.de/sayanything

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
WAS? Ich versteh nix

Jaja da hock ich mit ner Super Mittelohrentzündung, hör auf dem linken ohr fast so gut wie nix mehr und arrr....

Ich könnte zur zeit so das schrein anfangen. Ich weiß auch nicht, im Moment ist es wieder so komisch.Kaum sind die Ferien vorbei, geht der schulstress schon wieder los =(.

Freitag Chemie schulaufgabe, den Dienstag drauf Mathe schulaufgabe *schon mega Angst davor hat* und dann wiederrum die woche drauf Deutsch Schulaufgabe.

Dazu steht am Dienstag wiederrum auch noch mein Abschlussball statt. Ich bin schon ziemlich aufgeregt und hoffe ich patze nicht bei diesem Frances oder wie auch immer man den schreibt.

 

Mhhh ich glaub ich schreib jetzt noch paar gedichte.... oder was weiß ich

9.1.07 20:05


Ich kann nicht mehr .......

... Es ist soweit, ich kann nicht mehr. Über mir bricht alles zusammen. Ich will nicht mehr...

Da sitz ich nun und weine, kann nicht mehr aufhören und ich kann einfach nicht mehr, ich kann nicht sagen warum, die menschen die mich kennen können sich vllt. denken was ich meine...

Ich würde so gerne einfach irgendwo einsteigen und weit weg fahren. Weg von dem ganzen Stress hier, weg von der Familie, weg von der Schule einfach WEIT weg!

Kann das Leben ungerecht sein? - JA, es kann!! Ich habe das gefühl das Schicksal meint es zur Zeit wohl nicht grade gut mit mir. Hab ich irgendwas falsch gemacht? Warum? Warum quälen mich diese Alpträume jede nacht seit 3 tagen? Jedesmal aufwachen, unruhiger schlaf - ich glaube ich schlafe nicht mehr.... oder so wenig wie möglich. Dann vertreibe ich mir die zeit eben anders. - Und da schon wieder dieses Lied, dieses Lied bei dem ich immer wieder das weinen anfange....

You won't cry for my absence, I know -
you forgot me long ago.
Am I that unimportant?
Am I so insignificant?
Isn't something missing?
Isn't someone missing me?

Even though I'm the sacrifice,
you won't try for me, not now.
Though I die to know you love me,
I'm all alone.
Isn't someone missing me?

And if I bleed, I'll bleed,
knowing you don't care.
And if I sleep just to dream of you
awake without you there,
isn't something missing?
Isn't something...

So fühle ich mich auch manchmal ...

Ich geh mir jetzt die zeit vertreiben... und werd iwann mir noch mals alles von der Seele schreiben.

Zum schluss ( Gedicht ) :

Ich wünschte ich könnte...
Doch wieder schaff ich es nicht.

Ich hoffe es geht...
und wieder versage ich.

Der Traum zu vergessen...
und dann erwacht man wieder in der Realität.

Die Angst zu zerbrechen ...
Schmerzen die einen zerfressen ...
und wieder weiß man, das es unmöglich ist es zu verdrängen.

Die Gedanken so angsteinflößend ...
Allein mit ihnen, nach Hilfe suchend ...
und trotzdem behält man es doch für sich.

Unverstanden von sich selbst ...
Verlassen im inneren ...

Niemand ahnt diese Gefühle,
denn nach außen verhält man sich Glücklich.

Schreie so laut,
doch keiner hört sie,
denn sie sind innerlich.

So viel geweint
Und doch hat es niemand bemerkt.


25.1.07 22:22





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung